Aromatherapie für Tiere

Dieses Self-Study richtet sich an alle Therapeuten aber auch Tierbesitzer, die die Aromatherapie in die Praxis oder den Alltag mit den Tieren integrieren möchten. 

Was ist die Aromatherapie für Tiere?

Die Aromatherapie ist in der Humanmedizin nicht mehr wegzudenken. Sie wird u.a. in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Hospzien und v.a. in der naturheilkundlichen Behandlung eingesetzt. 

Ebenso wie beim Menschen erweist sie sich auch bei Tieren als sehr hilfreich und wird sehr gut angenommen. 

Die Aromatherapie ist weitaus mehr als nur eine reine Anwendung von speziellen ätherischen Ölen. Sie kann beispielsweise gezielt zur Linderung von Schmerzen eingesetzt werden aber auch zur Steigerung der Lebensqualität. 

Inhalte

  • Grundlagen und Prinzipien 

  • Herstellungsverfahren 

  • Biochemie der Inhaltsstoffe 

  • Therapiepraxis 

  • Die ätherischen Öle detailliert vorgestellt

  • Anwendung der ätherischen Öle bei Tieren 

Ablauf

Während der Ausbildung bekommst du  Skripte, die du nach einander selbstständig durcharbeitest. 

Kosten

510,00€​

individuelle Ratenzahlung möglich

bitte nimm diesbezüglich direkt Kontakt mit uns auf

Studiendauer

wir empfehlen eine wöchentliche Bearbeitungszeit von 10-15 Stunden..

Abschluss

Die Prüfung besteht aus 

  • vollständige Einsendung der Einsedeaufgaben aus den Studienbriefe

  • Fallausarbeitung 

Prüfungsgebühr: 60,00 €

Prüfung ist jeder Zeit möglich.

Sichere Dir noch heute deinen Platz in dieser einzigartigen und noch nie dagewesenen Ausbildung