Aromatherapie für Pferde

Beschreibung

 

Der Einsatz ätherischer Öle in der Medizin wird zunehmend geschätzt und als heilungsunterstützend anerkannt. Aber haben Sie sich schon einmal gefragt, was diese Öle auch für Ihre Pferde tun können?

Ähnlich wie bei uns Menschen funktioniert die Aromatherapie auch bei Pferden.
Erst seit wenigen Jahren wird der Einsatz ätherischer Öle in der Tiermedizin erforscht. Vorreiter ist hier z.B. die Veterinärmedizinische Universität Wien. Von dort stammen erste wissenschaftlich gesicherte Einsatzmöglichkeiten.

Inhalt des Seminars
• Grundlagen und Besonderheiten der Aromatherapie für Pferde
• Qualitätsunterschiede bei den Ölen und Anwendungsregeln
• Herstellung und Anwendung verschiedener Ölmischungen
• Zahlreiche Fallbeispiele Pferde

Das Seminar ist für alle Tierhalter/innen, die ihrem Pferd etwas Gutes tun wollen, zur Weiterbildung von Tierheilpraktiker/innen und -anwärter/innen, sowie Tierpfleger/innen geeignet. Das entsprechende Skript erhalten Sie vor dem Seminarbeginn per E-Mail zugesendet.

Sie erhalten nach der Teilnahme des Seminars eine Teilnahmebestätigung.
 

Datum: 06.09.2021 / 06.11.2021

Dauer: 19 - 21 Uhr

Referentin: Sina-Isabell Schmid

Kosten: 39,95

Ort: online (Link erfolgt nach entsprechender Anmeldung).

 

 

Wilde Islandpferde