Arthrose beim Tier
 

Beschreibung

 

Der Begriff Arthrose umfasst einen sehr großen Bereich. Immer mehr Tiere erhalten die Diagnose "Arthrose" und oft wissen die Besitzer sich nicht weiter zu helfen als Schmerzmedikamente zu verabreichen. Doch es gibt auch andere Möglichkeiten die Arthrose Ihres Tieres zu unterstützen. 

Kommen Sie mit uns in dieser Seminarreihe auf eine kleine Reise mit und lernen Sie das Krankheitsbild Arthrose genauer kennen und sehen Sie wie Sie selbst unterstützend aktiv Ihrem Tier helfen können und welche Möglichkeiten Sie haben. 

 

Inhalte des Seminars

  • Allgemeines zur Arthrose

  • wie entsteht Arthrose?

  • Auf was muss ich bei einem Arthrose-Patienten achten?

  • verfügbare Methoden

  • alternative Behandlungs- bzw. Therapiemethoden

 

 

Dieses Seminar ist in zwei Abende aufgegliedert. In Teil 1 wird die allgemeinen anatomischen Gegebenheiten von Scherz erläutert, sowie die Entstehung von Schmerz. In diesem Teil erhalten Sie ebenso bereits homöopathische Mittel, Schüssler Salze und physiotherapeutische Maßnahmen an die Hand, mit denen Sie Arthrose auf den Leib rücken können. 

In Teil 2 wird Stefanie Schmitt Ihnen die Arthrose aus Sicht der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) vorstellen und Ihnen diverse Akupressurpunkte und Kräuter mit an die Hand geben. 

Wir freue mich auf einen tollen Abend an dem ich euch die Kräuter des Frühlings näher bringen darf.

Das Seminar eignet sich für Tiertherapeuten, angehende Tiertherapeuten und interessierte Tierbesitzer

Dozentin: Stefanie Schmitt & Sina-Isabell Schmid

Seminarkosten : 79,90€

Zeit :

Teil 1:  23.03.2022 

Teil 2:  03.03.2022

19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Ort: online (Link erfolgt nach entsprechender Anmeldung).

Anmeldungen unter kontakt@animalmotionacademy.de

Bei Buchung beider Seminarteile erhalten Sie einen Rabatt von 10%. 

 

 

isländische Pferde