Strandfechten

Akupressur für Tierbesitzer

Beschreibung des Seminars

Das Heilströmen ist eine leicht erlernbare und sofort anwendbare Methode. Bei der Traditionellen
Chinesischen Medizin TCM geht man davon aus, dass Krankheiten durch Blockaden im
Energiefluss entstehen. Diese Blockaden aufzulösen ist das Ziel beim Jin Shin Jyutsu. Hierbei
werden die Hände auf bestimmte Positionen im Verlauf der Meridiane gelegt und dadurch wird der
Fluss der Energie harmonisiert und ausgeglichen.

Es gibt grundsätzliche heilende Griffe, kurze Notfallgriffe und viele Möglichkeiten, Ihr Tier zu
begleiten, Ungleichgewichte aufzulösen, die Selbstheilungskräfte anzuregen.
Diese Methode wirkt sowohl bei Mensch wie bei Tieren. Die Lebensenergie wird wieder in
Harmonie gebracht, die Selbstheilungskräfte gestärkt und ein umfassender Heilungsprozess wird in
Gang gesetzt. Wobei Tiere oft sehr schnell auf diese sanfte Heilmethode reagieren.

Mit dieser "Kunst der Selbstheilung" können wir Tiere seelisch, körperlich und geistig wieder
ausbalancieren. Man sagt, Tiere nehmen unsere Gefühle und Schwingungen wahr, leider oftmals
auch auf, weil sie in unserem Energiefeld leben.

Im Kurs erlernen wir spezielle schnell anwendbare Griffe für bestimmte Notfälle und Krankheiten,
aber auch alle Handpositionen - die SES/Sicherheitsenergieschlösser - um die Organströme zu
stärken und Krankheiten vorzubeugen, bestehende Krankheiten von A - Z wieder zu "erlösen",
verhärtete Muster und Einstellungen aufzulösen und Freude, Vitalität und Gesundheit herzustellen.
Ängste und alte gespeicherte Erfahrungen, Operationen und Schocks, die oftmals Grundlage für
Disharmonie und Krankheit sind, werden vollkommen aufgelöst und Harmonie und Gleichgewicht
entsteht. Auch bei tierärztlicher Behandlung können wir wundervoll unterstützen, der
Heilungsprozess wird beschleunigt.

Dieses Seminar richtet sich an alle Tiertherapeuten, welche ihre Praxis gerne besser organisiert haben möchten.

Kosten

270,00 €

Skript erhältst du nach Zahlungseingang.

Sichere Dir noch heute deinen Platz in diesem tolle Praxis-Workshop