Palpation des Pferdes

Beschreibung

 

Betrachtet man sich das Wunderwerk Pferd stellt man schnell fest, dass es sich hierbei um ein, im Übertragenen Sinne, Uhrwerk handelt. Jedes Zahnrad greift in das andere und somit entsteht ein funktionierendes System.

 

Gerät dieses System aufgrund einer Verspannungen oder muskulärenen Dysfunktion aus dem Gleichgewicht, entstehen Probleme und Störungen im physiologischen Bewegungsablauf.

 

Als Therapeut besitzt man nicht nur zwei Augen sondern vier. Zwei davon befinden sich im Gesicht und die anderen beide sind die Hände. Die Palpation ist eines der wichtigsten Instrumente bei der Tiertherapie. Mit den Händen können Verspannungen etc. früher wahrgenommen / erkannt werden, bevor überhaupt dies mit den Augen sichtbar ist.

 

Dieses Seminar ist für jeden Tiertherapeuten geeignet, welcher seine Palpationsfähigkeiten weiterentwickeln und schulen möchte. In diesem Seminar werden die seinen Sensoren in Ihren Händen geschult und gleichzeitig verfeinert, denn nur wer Verspannungen und Dysfunktionen im muskulären System erspürt, kann dem Pferd eine effektive Behandlung bereitstellen.

 

Inhalte des Seminars

 

  • Zusammenhänge erkennen und verstehen

  • Vorgehensweise bei der Palpation

  • Welche Palpationstechniken gibt es?

  • Welche Bereiche werden wie palpiert

  • Ergebnisse der Palpation und mögliche Folgen

  • Behandlungen der Palpationsergebnisse

 

Dieses Seminar baut auf einem kurz beginnenden theoretischen Teil auf, in dem die theoretischen Wirkungen besprochen werden.

In der Praxis wird direkt am Pferd therapier unter der Berücksichtigung eines ganzheitlichen Behandlungskonzeptes.

 

Ebenfalls steht Ihnen die Dozentin für die eigenen Behandlungsfälle und ihre Patienten mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

In diesem Seminar enthalten sind:

  • Skript

  • Getränke (Kaffee und Erfrischungsgetränke)

 

Essen muss selbst mitgebracht werden.

 

Dieses Seminar richtet sich an Tiertherapeuten jeder Art.

Im Anschluss dieses Seminars erhalten Sie ein Zertifikat über die Teilnahme inkl. der Bestätigung, der Ihnen vermittelten Wissen

Datum: 04.09.2021

Dauer: 10 - ca. 17 Uhr

Referentin: Sina-Isabell Schmid

Kosten: 270,00 €

Ort: Lehrhof der AnimalMotionAcademy

 

 

Pony im Feld