Basics für Pferdebesitzer im Bereich Pferdephysiotherapie

Ausbildungs-Nummer:104359

Physiotherapie ist auch für Pferde nicht mehr wegzudenken. In den vergangenen Jahren wurde die Nachfrage immer mehr und mehr. Nicht nur Besitzer rufen einen Pferdephysiotherapeuten zu Rate, sondern auch Tierärzte leiten Besitzer vermehrt an Pferdephysiotherapeuten weiter. Denn nur so kann ein Pferd ganzheitlich behandelt werden und wieder in seine alte Form zurück gelangen.

 

Auch Pferdebesitzer möchten natürlich unterstützend arbeiten und ihrem Pferd helfen. Gehören Sie hier auch dazu? Dann haben wir hier für Sie das passende Konzept ausgearbeitet, und zwar die „Basics für Pferdebesitzer im Bereich Pferdephysiotherapie“

 

Sie möchten selbst keine komplette Ausbildung im Bereich Pferde- bzw. Tierphysiotherapie-Bereich absolvieren? Kein Problem. Diese Ausbildung ist in einem kleinen Umfang, speziell für Sie als Pferdebesitzer erstellt worden. Sie erhalten die nötigsten Informationen rund um das Thema Anatomie und Pathologie (Krankheitslehre). Mit Hilfe unserer Dozenten lernen Sie, wie Sie Probleme im Bewegungsapparat Ihres Pferdes erkennen und bereits frühestmöglich selbst aktiv werden können und Ihr Pferd unterstützen können. Durch die Praxiswochenenden erlernen Sie welche ersten Hinweise Ihnen Ihr Pferd vermittelt, wenn es an Bewegungseinschränkungen oder sogar leichten Schmerzen leidet.

 

Natürlich werden Ihnen auch die Basics im Bereich der physiotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten direkt am Pferd vermittelt und beigebracht.

 

Inhalte

 

  • Anatomische Grundlagen

  • Krankheitslehre (Pathologie)

  • Erkennen von Problemen im Bewegungsapparat

  • Gangbildanalyse

  • Physiotherapeutische Behandlungsmöglichkeiten

    • Massagen

    • Aktive Dehnungen

    • Manuelle Therapien

    • Narbenbehandlung

    • Thermotherapie

    • Stresspunkt Therapie

    • Akupressur

  • Hufkunde

 

Sie erhalten zu den o.g. Punkten jeweils ein Skript, welches Sie selbstständig durcharbeiten. Die Dozenten stehen Ihnen auch jederzeit für eventuell auftretende Rückfragen zur Verfügung.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir stehen Ihnen für eventuell auftretende Fragen jederzeit zur Verfügung.

 

Es finden insgesamt 4 Wochenendseminare statt, an denen Ihnen die praktischen Behandlungsmaßnahmen direkt am Pferd vermittelt werden.

 

Kosten: 1.200,00€

Dauer: 6 Monate

Ausbilder: Dozententeam

 

Sie haben noch Frage? Melden Sie sich gerne unter kontakt@animalmotionacademy.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular auf der Homepage.

 

Wir freuen uns von Ihnen zur hören.

Ratenzahlung ist möglich. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit der Schule auf.