Strandfechten

Dorn-Therapie & Breuss-Massage für Hunde
- Praxisseminar -

Beschreibung des Seminars

Die Dorn-Therapie ist eine sanfte aber effektive Wirbelsäulentherapie. Viele kennen diese bereits durch eigene Erfahrungen. Der Landwirt Dieter Dorn ist ihr Namensgeber. Er kam 1974 in den Genuss dieser Therapieform aufgrund eines Hexenschusses, welchen er erlitt. Nach der Behandlung erlernte er diese Technik und behandelte die Menschen und später auch Tiere weiter. 

Die Dorn-Therapie, wie auch die Breuß-Massage wurde im Laufe der Zeit speziell auf die Anatomie des Hundes abgestimmt. 

Durch die Behandlung mit der Dorn-Therapie, können Hunde wieder in ihre Statik zurückfinden, aber sie kann natürlich auch angewendet werden, bei hunden mit Gelenksproblemen oder unklaren Lahmheiten. 

Inhalte

  • Anatomie & Physiologie der Gelenke

  • Befundung nach Dorn

  • Dorn-Methode angewendet

  • Breuss-Massage angwendet

Es ist erwünscht, dass die eigenen verträglichen Hunde mitgebracht werden. 

Datum & Dauer

22.-23.10.2022

jeweilis 10 - 16 Uhr

Dozent: Sina-Isabell Schmid

Ort:  AnimalMotionAcademy,

89584 Ehingen (Donau)

Kosten

295,00 €

Enthalten sind Getränke (Kaffee und Wasser) sowie das Skript.

Essen muss selbst mitgebracht werden

Voraussetzungen

Dieses Seminar beinhaltet einen sehr hohen Praxisanteil. ​Um das erlernte Wissen direkt umzusetzen, wird an den jeweiligen Hunden geübt. 

Teilnehmeranzahl

mind. 4 Personen

max. 9 Personen

Sichere Dir noch heute deinen Platz in diesem tolle Praxis-Seminar